Villa in Sellin: Noblesse oblige

Im Südosten der Insel Rügen findet man direkt an einem ruhigen Küstenwald die Stadt Sellin. Der mondäne Badeort begeistert durch die klassische Kurort-Architektur, die sich in schneeweißen Gebäuden, die mit dem blauen Himmel kontrastieren, manifestiert. Vor allem die Villa Veneta von Anfang des 20. Jahrhunderts zeigt, wie und wo sich die Adeligen und Berühmten, darunter auch Albert Einstein, hier einst in der frischen Nordseebrise entspannt haben. Ein Aufenthalt wäre ohne einen Spaziergang über die Seebrücke, von der aus man nicht nur eine herrliche Sicht über die Küste, sondern auch über die Altstadt hat, nicht vollständig.

Die besten Tipps für einen luxuriösen Urlaub in einem Palais in Sellin

Im einzigen Bernsteinmuseum auf Rügen kann man Meistern bei der Verarbeitung der filigranen honigfarbenen Kunstwerke über die Schulter blicken und diese auch erwerben. Fangfrische Meeresfrüchte und Fische probiert man im Restaurant Zum Skipper, in dem sich auch die Weinkarte mit zahlreichen heimischen und internationalen Tropfen durchaus sehen lassen kann. Für einen Michelin-Sternegenuss muss man eine kurze Fahrt nach Binz auf sich nehmen, wo sich das freutil und Rugard's Gourmet mit jeweils einem Stern schmücken. Kleine Urlaubserinnerungen kann man entlang der Wilhelmstraße aussuchen, wo zahlreiche handgemachte Souvenirs zu finden sind.

Genießen Sie das Leben von seiner schönsten Seite und buchen Sie jetzt gleich Ihren unvergesslichen Aufenthalt in einer noblen Villa in Sellin!


Sellin
10
Exzellent
1 Bewertung
Preis anzeigen
Sellin
Preis anzeigen
Sellin
Preis anzeigen
Sellin
Preis anzeigen
Weitere Villen in Sellin
Service Hotline 0 221 / 2077 4770
Mo - Fr: 8:30 - 19 Uhr. Sa, So und Feiertag: 10 - 18 Uhr