Eine Ferienwohnung in Neuried - Provinzidylle im Südschwarzwald genießen

In der Gemeinde Neuried sind die pittoresken badischen Dörfer Schutterzell, Müllen, Ichenheim, Dundenheim und Altenheim vereint. Nicht nur ist der Ort in der oberrheinischen Tiefebene das größte Anbaugebiet für Tabak in Deutschland, er hat sich vor allem auch als Ferienregion einen Namen gemacht. Hier direkt an den Ufern des Rheins kann man als Urlauber die Seele baumeln lassen und die Natur und die Gastfreundschaft in der Provinz genießen.

Anreise zur Ferienunterkunft in Neuried

Der nächste größere Flughafen befindet sich auf der französischen Seite der Grenze in Straßburg und ist nur 29 Kilometer entfernt. Wer lieber mit dem eigenen Fahrzeug anreisen möchte, kommt am besten von Norden oder von Süden über die A5, welche direkt östlich an Neuried vorbeiführt. In Ichenheim befindet sich außerdem eine Bahnstation, die die bequeme Anreise per Bahn ermöglicht.

Historisches Neuried

1973 wurden verschiedene Dörfer zur Gemeinde Neuried zusammengefasst. Eines davon ist Dundenheim: Hier hatten sich schon die Kelten angesiedelt, bevor die Römer sie verdrängten. Im Mittelalter wurde das Leben in den Dörfern vom Kloster Gengenbach dominiert. Nach dem Dreißigjährigen Krieg, der in der Region starke Verwüstung hinterließ, war sie über Jahrhunderte vor allem von landwirtschaftlichen Kleinbetrieben geprägt.

Sehenswürdigkeiten und Naturdenkmäler

Von einer Unterkunft in Neuried aus kann man ganz bequem die wunderbare Rheinuferromantik bei einem ausgedehnten Spaziergang genießen. Gerade in der Oberrheinischen Tiefebene bei Neuried ist der mächtige Strom besonders breit und man sollte unbedingt eine Fahrt auf einem der hier verkehrenden Tagesausflugsschiffe unternehmen. Der urwaldähnliche Rheinwald lädt außerdem zu Wanderungen und gemütlichen Radtouren ein. Freunde der sakralen Baukunst finden in den verschiedenen Dörfern der Gemeinde zudem einige sehenswerte Kirchen und Kapellen.

Kulturelle Höhepunkte

Wer außerhalb der gebuchten Ferienwohnung in Neuried etwas erleben will, findet dazu genügend Möglichkeiten. In Ichenheim finden jedes Jahr im Frühling und im Herbst traditionelle Jahrmärkte statt, die man sich als Besucher auf keinen Fall entgehen lassen sollte. Wer sich näher mit der Geschichte des Ortes auseinandersetzen möchte, kann außerdem dem hiesigen Heimatmuseum einen Besuch abstatten. Für Familien mit Kindern ist der Abenteuerwald Kenzingen hervorragend geeignet: Auf gesicherten Kletterparcours geht es hier bis zu 16 Meter hoch hinauf in die Baumkronen.

Kulinarische Köstlichkeiten der Region entdecken

In authentischer Atmosphäre genießt man die traditionelle badische Küche im Ratsstüble in Neuried-Altenheim. Das Ambiente ist urig, die Köstlichkeiten bodenständig und vom Feinsten. Im Gasthaus Krone geht es ebenfalls traditionell und familiär zu. Hier sollte man unbedingt eine besondere Spezialität aus der Region probieren: den Elsässer Flammkuchen.

Läuft Ihnen bereits das Wasser im Munde zusammen? Dann buchen Sie gleich online und ganz bequem Ihre Ferienwohnung in Neuried!


Neuried
9,3
Exzellent
10 Bewertungen
Preis anzeigen
Neuried
10
Exzellent
4 Bewertungen
Preis anzeigen
Neuried
10
Exzellent
1 Bewertung
Preis anzeigen
Neuried / Schutterzell
Preis anzeigen
Neuried / Ichenheim
Preis anzeigen
Neuried
9,8
Exzellent
5 Bewertungen
Preis anzeigen
Neuried
Preis anzeigen
Neuried
Preis anzeigen
Neuried
Preis anzeigen
Weitere Ferienwohnungen in Neuried
Service Hotline 0 221 / 2077 4770
Mo - Fr: 8:30 - 19 Uhr. Sa, So und Feiertag: 10 - 18 Uhr