Von einer Ferienwohnung in Garz aus die Insel mit der Sonnenküste entdecken

Garz ist ein eher beschaulicher Ort mit vielen kulturellen Besonderheiten. Die abwechslungsreiche Landschaft und das milde Klima bieten hervorragende Voraussetzungen für ausgiebige Wandertouren. Und neben den Streifzügen zum Kanonenberg gibt es viele Museen für Jung und Alt zu entdecken. Geschützte Uferbereiche laden zu Bademöglichkeiten an einem naturbelassenen Strand ein. Während sich historisch Interessierte slawische Burgwälle ansehen, tauchen Kinder in das Leben des alten Volkes ein.

Anreiseinfos zur Ferienwohnung in Garz

Garz erreicht man über die Autobahn in Richtung Greifswald über die B96. Von hier aus bringt die Fährverbindung Stahlbrode-Glewitz im Rhythmus von 20 Minuten die Urlauber samt Gefährt nach Garz. Wer über die B101 aus Richtung Rostock kommt, kann bequem die neue Rügenbrücke für die Überfahrt benutzen.

Das historische Garz

Bereits im späten 7. Jahrhundert wanderten die Slawen auf die Insel Rügen und siedelten sich auch in Garz an. Hier gab es noch Mitte des 12. Jahrhunderts eine unabhängige Stammesgemeinschaft, die als Schrecken der Ostsee in die Geschichte eingegangen ist. Die Burgwälle aus der Slawenzeit sind in Garz besonders gut erhalten.

Sehenswürdigkeiten in Garz bestaunen

Wer von seiner Ferienwohnung in Garz aus Ausflüge in die unmittelbare Nachbarschaft unternehmen möchte, kann ins Puppenmuseum gehen. Besonders für Kinder ist dies eine spannende Sache. Das Ozeaneum in Stralsund entführt seine Besucher über die Kreideküste bis in die Schärensee in die Unterwasserwelt der Nord- und Ostsee. In der Ausstellung "Ein Meer für Kinder" können selbst die Kleinsten im begehbaren Meer unter Krabben hinwegtauchen und durch Seegras robben.

Die Kultur von Rügen entdecken

Die gotische St. Petry-Kirche ist ganz aus Backsteinen erbaut. Majestätisch steht sie auf einem Berg und der imposante Taufstein ist schon über 700 Jahre alt. Auch die Herz-Jesu-Kirche ist sehenswert und zieht mit ihrem reich verzierten Altar Besucher an. Im ältesten Rügener Heimatmuseum kann sich der Urlauber in einer beschaulichen Atmosphäre auf die Spuren der Garzer Geschichte begeben.

Auf Rügen die Gastronomie genießen

Der Gasthof Zur Post wird unter dem Motto "Futtern wie bei Muttern" geführt und verwöhnt Gäste mit deftiger Hausmannskost. Wer sich ein exklusiveres Mahl wünscht, bestellt sich einfach ein umfangreiches Menü. Das Ausflugslokal Am Burgwall serviert regionale Rügener Speisen und raffinierte Fisch- und Fleischgerichte.

Wer sich also für die Rügener Landschaft und Kultur begeistert, sollte sich schnell eine Ferienwohnung in Garz reservieren.


Poseritz / Puddemin
8,0
Sehr gut
14 Bewertungen
Preis anzeigen
Poseritz / Puddemin
10
Exzellent
1 Bewertung
Preis anzeigen
Garz / Zudar
10
Exzellent
2 Bewertungen
Preis anzeigen
Garz / Zudar
8,7
Sehr gut
3 Bewertungen
Preis anzeigen
Garz / Zudar
7,4
Gut
2 Bewertungen
Preis anzeigen
Garz / Zudar
9,0
Exzellent
2 Bewertungen
Preis anzeigen
Garz / Zudar
9,2
Exzellent
2 Bewertungen
Preis anzeigen
Poseritz / Puddemin
8,6
Sehr gut
1 Bewertung
Preis anzeigen
Garz / Zudar
Preis anzeigen
Poseritz / Puddemin
Preis anzeigen
Poseritz / Puddemin
Preis anzeigen
Poseritz / Puddemin
Preis anzeigen
Poseritz / Puddemin
Preis anzeigen
Ahlbeck
8,1
Sehr gut
120 Bewertungen
Preis anzeigen
Ahlbeck
8,1
Sehr gut
106 Bewertungen
Preis anzeigen
Ahlbeck
8,1
Sehr gut
104 Bewertungen
Preis anzeigen
Ahlbeck
8,0
Sehr gut
59 Bewertungen
Preis anzeigen
Ahlbeck
8,0
Sehr gut
20 Bewertungen
Preis anzeigen
Ahlbeck
8,0
Sehr gut
19 Bewertungen
Preis anzeigen
Ahlbeck
8,0
Sehr gut
18 Bewertungen
Preis anzeigen
Ahlbeck
8,0
Sehr gut
15 Bewertungen
Preis anzeigen
Ahlbeck
8,0
Sehr gut
15 Bewertungen
Preis anzeigen
Ahlbeck
10
Exzellent
15 Bewertungen
Preis anzeigen
Ahlbeck
8,0
Sehr gut
14 Bewertungen
Preis anzeigen
Weitere Ferienwohnungen in Garz
Service Hotline 0 221 / 2077 4770
Mo - Fr: 8:30 - 19 Uhr. Sa, So und Feiertag: 10 - 18 Uhr