Pension in Franken - Abwechslung pur genießen

Die vielseitige Region ist von unzähligen Ferienstraßen durchzogen, an denen man sich durch die Region bewegen kann. Sei es die Romantische Straße, die Bierstraße oder die Burgenstraße, hier findet jeder die passende Urlaubsthematik für sich. Aktivurlauber freuen sich auf über 40.000 Kilometer markierter Wanderwege, unzählige vor Kunst und Geschichte strotzende Ortschaften und herrliche Aussichten über die idyllischen Hügel, die von Weinreben bedeckt werden.

Abkühlung pur im Fränkischen Seenland

Eine knappe halbe Stunde Fahrt von Nürnberg entfernt findet man sich in einem Gebiet mit sieben künstlich angelegten Seen wieder. Am Großen Brombachsee begibt man sich zunächst zum Wassersportzentrum und entscheidet dort, ob man segeln, surfen oder eine aufregende Rundfahrt mit dem Trimaran unternehmen möchte. Am etwas kleineren Altmühlsee entspannt man sich an einem der zahlreichen Badestrände oder sonnt sich auf der Liegewiese. Angler, die die Ruhe und Nähe zur Natur zu schätzen wissen, suchen zumeist den Dennenloher See auf, wo sie auf die Jagd nach Karpfen oder Forellen gehen können.

Auf Schusters Rappen durch Franken

Auf den Fernwanderwegen kann man für einige Tage in eine andere Welt eintauchen und täglich von neuen Eindrücken profitieren. Aber auch wenn man die Touren etappenweise von der Pension in Franken aus in Angriff nimmt, kommt man in den Genuss der authentischen Region. Auf dem 137 Kilometer langen Burgenweg wandert man von Lauenstein nach Kulmbach. Unterwegs kommt man an der berühmten Festung Rosenberg bei Kronach und vielen anderen beeindruckenden Festungsanlagen vorbei. Der Europäische Wasserscheideweg führt auf 98 Kilometern durch den Naturpark Frankenhöhe, von wo aus sich die Wassermassen zur Nordsee oder zum Schwarzen Meer hin bewegen.

Schlösser rund um den Gasthof in Franken

Der Schlossbau der Würzburger Residenz gehört dem UNESCO-Weltkulturerbe an. Die barocke Anlage veranschaulicht bis heute eines der strahlendsten Fürstenschlösser Europas und begeistert durch die prächtigen Innenräume. Auch die Markgräfliche Residenz in Ansbach stammt aus dem 18. Jahrhundert. Die Festsäle und die romantischen Spiegelkabinette, die innerhalb der noblen Anlage zu finden sind, gehören dem Rokoko an. Sehenswert ist auch das Wahrzeichen von Aschaffenburg - das Schloss Johannisburg. Die Residenz der Mainzer Kurfürsten wurde im 17. Jahrhundert errichtet und beherbergt heute bedeutende Museen.

Buchen Sie jetzt gleich eine Pension in Franken und freuen Sie sich schon heute auf Ihre Entdeckungsreise durch die faszinierende Region!


Heiligenstadt
10
Exzellent
30 Bewertungen
Preis anzeigen
Waischenfeld
8,1
Sehr gut
14 Bewertungen
Preis anzeigen
Bad Windsheim
8,0
Sehr gut
6 Bewertungen
Preis anzeigen
Iphofen
Preis anzeigen
Gößweinstein
Preis anzeigen
Gößweinstein
Preis anzeigen
Stein
8,5
Sehr gut
647 Bewertungen
Preis anzeigen
Bad Windsheim
8,4
Sehr gut
406 Bewertungen
Preis anzeigen
Gößweinstein
9,0
Exzellent
275 Bewertungen
Preis anzeigen
Eggolsheim
9,1
Exzellent
272 Bewertungen
Preis anzeigen
Gößweinstein
8,5
Sehr gut
272 Bewertungen
Preis anzeigen
Rückersdorf
7,7
Gut
224 Bewertungen
Preis anzeigen
Gößweinstein
8,8
Sehr gut
201 Bewertungen
Preis anzeigen
Erlangen
8,2
Sehr gut
96 Bewertungen
Preis anzeigen
Nürnberg
7,7
Gut
93 Bewertungen
Preis anzeigen
Pottenstein
8,9
Sehr gut
92 Bewertungen
Preis anzeigen
Gößweinstein
8,8
Sehr gut
92 Bewertungen
Preis anzeigen
Pottenstein
7,6
Gut
75 Bewertungen
Preis anzeigen
Nürnberg
7,4
Gut
47 Bewertungen
Preis anzeigen
Neunkirchen am Brand
9,1
Exzellent
38 Bewertungen
Preis anzeigen
Hallerndorf
7,3
Gut
29 Bewertungen
Preis anzeigen
Erlangen
8,6
Sehr gut
24 Bewertungen
Preis anzeigen
Nürnberg
7,7
Gut
16 Bewertungen
Preis anzeigen
Pottenstein
8,7
Sehr gut
12 Bewertungen
Preis anzeigen
Weitere Pensionen in Franken
Service Hotline 0221 / 2077 7330
Mo - Fr 8:30-21:00 Uhr. Sa, So und Feiertag von 10:00- 18:00 Uhr