Ferienpark in Breege: Freizeitspaß auf der Ostseeinsel Rügen

Lange Sandstrände, Steilküsten und Naturschutzgebiete bieten rund um Breege jede Menge Abwechslung in der Natur. Beliebt bei Urlaubern sind aber auch die nachgebauten Urzeitwesen von Glowe sowie Tierparks und Erlebnisbäder.

Wie reist man am besten zum Urlaubsresort in Breege?

Über die A20 gelangen Autofahrer schnell zur Insel Rügen. Dort bietet sich dann die Landstraße 30 an, um nach Breege zu weiterzufahren. Eine Alternative ist die Fähre von Trent aus. Fernbus- und Zugreisende steigen am besten in Bergen auf Rügen in einen Bus der Linie 12 um. Wer mit dem Flugzeug kommt, nimmt sich am Rostocker Airport einen Mietwagen, um in knapp zwei Stunden den Ferienpark in Breege zu erreichen. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln dauert die Anreise von dort aus etwas über vier Stunden.

Mit Kindern Ausflüge unternehmen

Eines der Highlights in der Umgebung ist das Dinosaurierland in Glowe. Hier strahlen Kinderaugen angesichts der mehr als 100 nachgebauten Urzeittiere. Man kann sich dort auch ein Steinzeitdorf anschauen. Wer mit dem PKW kommt, findet einen großen Parkplatz vor. Alternativ kann man den Bus nehmen und an der Haltestelle Spyker aussteigen. Eindrucksvoll ist auch der Alaris Schmetterlingspark in Sassnitz. Hier kann man bis zu 32 Zentimeter große, tropische Prachtexemplare beobachten.

Buchen Sie gleich jetzt Ihre Ferienunterkunft in Breege und freuen Sie sich auf erholsame Tage auf der Ostseeinsel.


Dranske
9,4
Exzellent
3 Bewertungen
Preis anzeigen
Dranske
5,5
2 Bewertungen
Preis anzeigen
Dranske
8,2
Sehr gut
1 Bewertung
Preis anzeigen
Weitere Ferienparks in Breege
Vorherige Seite 1 2 Nächste Seite
Service Hotline 0221 / 2077 7330
Mo - Fr 8:30-21:00 Uhr. Sa, So und Feiertag von 10:00- 18:00 Uhr