Wanderurlaub in Bayern - zu Fuß das Land des Märchenkönigs entdecken

Wanderurlaub in Bayern genießen

Bayern mit seinen vier großen Urlaubsregionen Oberbayern, Ostbayern, Franken und Allgäu/Schwaben bietet für Naturliebhaber neben Bergtouren, Wanderwegen, Fahrradtouren und vielen traditionsreichen Sehenswürdigkeiten vor allem eine wunderschöne bäuerlich geprägte Landschaft. Gäste aus aller Herren Länder, vor allem aber aus Deutschland zieht es in den Süden in Richtung Alpen. Die Kulturlandschaft Bayerns ist dazu geprägt von ihren zahlreichen Schlössern, Burgen, Seen und Bergen inmitten einer lieblichen Landschaft mit saftigen Wiesen, sanften Hügeln und schroffen Gebirgsketten. Hier wird jeder Wanderurlaub zum einzigartigen Erlebnis.

Der Drei-Schlösser-Weg: Auf den Spuren von Ludwig II.

Wandererlebnisse in Bayern

Zwischen Kempten und Garmisch am Rande der Allgäuer Alpen liegt Füssen mit dem weltberühmten Schloss Neuschwanstein. Hier vorbei führt der malerische Drei-Schlösser-Weg mit der Schwierigkeitsbezeichnung "leicht" auf knapp 14,5 Kilometern Länge, der etwa 188 Höhenmeter überwindet. Ausgangspunkt für die knapp 5,5-stündige Wanderung ist die Touristinformation in Füssen. Von dort geht es hinauf zum Kalvarienberg, auf dessen Plattform man einen überwältigenden Blick über die Füssener Altstadt, das Voralpenland und die Schlösser Hohenschwangau und Neuschwanstein samt imposanter Alpenkulisse erleben kann. Der Weg führt an den beiden Schlössern vorbei bis hin zum Hohen Schloss.

Kinderleicht auf dem Schaukelweg durch den Bayerischen Wald

Natur genießen im Wanderurlaub in Bayern

Eine besonders leichte Rundtour von knapp 2 Stunden mit einer Länge von etwa 6 Kilometern ist der Schaukelweg. Er bietet viel Spaß für Kinder und Eltern vorbei an 18 originellen Schaukeln, die nicht nur den Nachwuchs begeistern. Der Weg führt entlang an Hühnern, Gänsen, Ziegen und Kühen bergauf und bergab durch Wald- und Feldwege. Die Tour kann man auch mit einem Kinderwagen meistern. Für das leibliche Wohl sorgt das Nordische Zentrum Jägerbild bei der Blutwurzhütte in Breitenberg, von der der Rundweg ausgeht und endet.

Mit fest geschnürten Bergstiefeln hinauf ins Zugspitzland

Wanderurlaub in den Wäldern in Bayern

Nördlich von Garmisch-Partenkirchen liegt der Hohe Fricken, auf dessen Gipfel der ambitionierte Bergsteiger von stattlichen 1940 Höhenmetern aus das gesamte Loisachtal überblicken kann. Auf dem Gipfel angekommen hat man nach knapp vier Stunden Bergwanderung 8,5 Kilometer Berganstieg überwunden. Die Strecke erfordert dafür nicht nur eine sehr gute Ausrüstung, sondern darüber hinaus auch eine gute Kondition. Los geht es von Farchant aus hinauf bis zur Esterbergalm, von wo aus man ein Stück weiter durch den Wald wandert, bis man zu einem knapp 3 Meter hohen Stein gelangt, dem sogenannten Predigtstuhl. Auf einem Berggrat führt die Wanderung schließlich hinauf zum Gipfel des Fricken. Auf dem anspruchsvollen Weg findet man ausreichend Stärkung durch zahlreiche Möglichkeiten zur Einkehr.

Königlich, kinderleicht und anspruchsvoll: Der Wanderurlaub in Bayern

In Bayern locken nicht nur die überragende Landschaft mit ihren Bergen, Tälern und Seen, die Traditionen und die kulinarisch üppige Einkehr. Hier findet man ebenso interessante Kultur und Geschichte. Auf Wanderungen quer durch Bayern kann man sportliche Herausforderungen bei der Bergwanderung ebenso erleben wie kulturelle Highlights in mittelalterlichen Burganlagen oder Königsschlössern. Wer hier eine Ferienunterkunft bucht, eröffnet sich ein Tor zu vielfältigen Urlaubsaktivitäten.


Bad Windsheim
10
Exzellent
35 Bewertungen
Preis anzeigen
Freyung
10
Exzellent
11 Bewertungen
Preis anzeigen
Wiesenttal
8,0
Sehr gut
5 Bewertungen
Preis anzeigen
Weiding
10
Exzellent
1 Bewertung
Preis anzeigen
Rinchnach
Preis anzeigen
Tegernsee
Preis anzeigen
Bodenmais
Preis anzeigen
Pentling
Preis anzeigen
Regensburg
Preis anzeigen
Weiding Bei Oberviechtach
Preis anzeigen
Bayrischzell
Preis anzeigen
Schliersee
Preis anzeigen
Heiligenstadt
10
Exzellent
32 Bewertungen
Preis anzeigen
Amorbach
10
Exzellent
21 Bewertungen
Preis anzeigen
Forchheim
8,1
Sehr gut
14 Bewertungen
Preis anzeigen
Tegernsee
8,0
Sehr gut
11 Bewertungen
Preis anzeigen
Gößweinstein
8,2
Sehr gut
10 Bewertungen
Preis anzeigen
Waischenfeld
8,0
Sehr gut
8 Bewertungen
Preis anzeigen
Bad Wiessee
8,0
Sehr gut
6 Bewertungen
Preis anzeigen
Bad Wiessee
8,0
Sehr gut
6 Bewertungen
Preis anzeigen
Waischenfeld
10
Exzellent
2 Bewertungen
Preis anzeigen
Aufseß
8,0
Sehr gut
2 Bewertungen
Preis anzeigen
Helmbrechts
10
Exzellent
1 Bewertung
Preis anzeigen
Weitere Unterkunft für einen Wanderurlaub in Bayern
Service Hotline 0 221 / 2077 4770
Mo - Fr: 8:30 - 19 Uhr. Sa, So und Feiertag: 10 - 18 Uhr